Seminare

Aufklärung und Information über die Erkrankung
Rheumatoide Arthritis (rA)

Zielgruppe

Rheumaerkrankte mit einer rheumatoiden Arthritis (rA).

Inhalt

Patienten mit rheumatoider Arthritis bedürfen wegen des chronischen Charakters und der sozialmedizinischen Folgen ihrer Erkrankung einer lebenslangen intensiven Betreuung. Viele Ärzte haben aber immer weniger Zeit für den einzelnen Patienten: die Betroffenen fühlen sich oftmals alleine gelassen und unzureichend informiert.

Umso wichtiger ist das aktive eigene Mitwirken für den Krankheitsverlauf und das fundierte Wissen über die Erkrankung sowie die notwendigen Therapieansätze, um zur Krankheitsbewältigung beizutragen.

Das Seminar soll Ihnen dabei helfen. Es gibt Ihnen darüber hinaus Gelegenheit zum Erfahrungs- und Gedankenaustausch mit anderen Betroffenen.

Kostenbeitrag

30 €uro Mitglieder
60 €uro Nichtmitglieder

Termin

Beginn: Freitag, 17.03.2017, ca. 12.30 Uhr
Ende: Samstag, 18.03.2017, ca. 14.00 Uhr

Tagungsort

Klinik Oberammergau
Zentrum für Rheumatologie, Orthopädie und Schmerztherapie
Hubertusstraße 40
82487 Oberammergau

Anmeldeschluss

10. Februar 2017

Anmeldung

Die Anmeldefrist ist abgelaufen

Zurück zur Übersicht