• Forum
  • Kontakt
  • Intranet
  • A A
    STRG + STRG -

    Sie können die Seite mithilfe Ihres Browsers größer oder kleiner anzeigen lassen. Verwenden Sie dafür bitte STRG + und STRG - .
    Mit STRG 0 gelangen Sie wieder zur Ausgangsgröße.

  • brightness_6
  • Instagram Logo
brightness_6 search menu
Gemeinschaft, die bewegt.

Die eigene Balance finden - Arbeitsleben, Partnerschaft, Familie, Krankheit

| Seminare für Junge Rheumatiker

Augsburg

Zielgruppe

Junge Rheumatiker sowie die Altersgruppe 35+

Inhalt

Junge Rheumatiker*innen sind im Vergleich zu ihrer zumeist gesunden Altersgruppe bereits sehr früh mit einer Erkrankung konfrontiert, die in unerwarteter Weise nicht nur Schmerzen, sondern auch Bewegungseinschränkungen mit sich bringt. Diese besondere persönliche Lebenssituation hat gleichermaßen vielfältige wie ausgeprägte Implikationen auf ihr tägliches Leben – sei es in der Ausbildung oder im Berufsalltag, in der (ersten) Liebe und Partnerschaft, im Familienleben oder in der Freizeit.

Um den herausfordernden Alltag mit der Erkrankung bewältigen zu können, ist es wichtig, sein inneres Gleichgewicht zu finden. Für Betroffene bedeutet das, neue Wege im Umgang mit der Erkrankung zu finden, Signale des Körpers wahrzunehmen und auf diese bestmöglich zu reagieren. Im Seminar sollen Techniken und Wege vermittelt werden, die aufzeigen, wie die innere Mitte und Ausgeglichenheit (wieder) gefunden werden kann.

Kostenbeitrag

40 Euro für Mitglieder
70 Euro für Nichtmitglieder

Termin

Freitag, 20.05.2022, 18.00 Uhr bis
Sonntag, 22.05.2022, ca. 14.00 Uhr

Tagungsort

Haus St. Ulrich
Kappelberg 1
86150 Augsburg

Anmeldung

Bis zum 08. April 2022.
Bitte melden Sie sich mit nachfolgendem Formular an.

Bitte Beachten Sie: Das Seminar ist ausgebucht. Wir führen bereits eine Warteliste.