Entdecken Sie die
Rheuma-Liga Bayern!

Verdacht auf Rheuma... Was kann ich tun?
Mit Rheuma leben... Was hilft mir?
Mein Kind hat Rheuma... Was nun?

Willkommen bei der Rheuma-Liga Bayern

Die Deutsche Rheuma-Liga ist eine Selbsthilfeorganisation und Interessenvertretung rheumakranker Menschen. Sie bietet darüber hinaus rheumaspezifische Dienstleistungen an. Lernen Sie uns kennen!

 

Liebe Teilnehmer und Mitglieder,
Sehr geehrte Damen und Herren,

in Anbetracht der steigenden Infektionszahlen und der daraus resultierenden Beschlüsse der Bundesregierung und Bayerischen Staatsregierung wie Kontaktbeschränkungen, Schließung vieler Sportstätten, etc., werden auch wir bei der Rheuma-Liga vom 02.11. bis vorerst 30.11.2020 mit den Funktionstrainingsgruppen und allen weiteren Vereinsaktivitäten pausieren.

Wir folgen auch weiterhin den gültigen allgemeinen Empfehlungen und hoffen auf Ihr Verständnis.

Wir wünschen Ihnen in dieser außergewöhnlichen Situation alles Gute.
Passen Sie gut auf sich auf.

Ihr Landesverband

....................................................

Aktuelles

Online-Expertenforum "Coronavirus und Rheuma"

Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bieten wir für Menschen mit Rheuma und Interessierte vom 19. - 26.11.2020 ein weiteres Online-Expertenforum "Coronavirus und Rheuma" an. Sie fragen, Experten antworten. Zum Forum und mehr Infos.

Zum Expertenteam gehören:

Rheumatologen
Prof. Dr. Stefan Schewe (niedergelassen in München und Ebersberg)
Prof. Dr. Martin Aringer (Universitätsklinikum TU Dresden)
Prof. Dr. Christoph Baerwald (Universitätsklinikum Leipzig)
Prof. Dr. Klaus Krüger (niedergelassen in München)
Dr. Susanna Späthling-Mestekemper (niedergelassen in München)
Prof. Dr. Kirsten Minden (Kinderrheumatologin, Charité - Universitätsmedizin Berlin u. Deutsches Rheuma-Forschungszentrum) sowie 

Rechtsanwältin Meike Schoeler

 

Medizinische Themenreihe der Arbeitsgemeinschaft München geht online

Die Arbeitsgemeinschaft München bietet in Zusammenarbeit mit Fachärzten, im Rahmen ihrer medizinischen Themenreihe, Vorträge zu den verschiedensten Themen an, wie z.B. zum Fibromyalgie-Syndrom, Rheuma und Fatique oder Rheuma und Impfungen. Die Vorträge sind als Video auf youtube abrufbar. Mehr Informationen dazu finden Sie auf der Homepage der Arbeitsgemeinschaft München.

 

 „Wie sexy ist Rheuma?" – der Podcast der bayerischen Rheuma-Liga

Rheuma Betroffene sprechen ganz offen und ehrlich über Fragestellungen wie: Was hat sich durch die Erkrankung verändert? Wie geht der Partner mit der Diagnose um? Wie schafft man es, dass sich die Beziehung nicht ausschließlich um die Erkrankung dreht?

Einfach mal reinhören unter Spotify oder iTunes und abonnieren.

Mehr Folgen aus der 18-teiligen Podcast-Reihe, die zum 50. Jubiläum des Bundesverbandes der Deutschen Rheuma-Liga entstanden ist, finden Sie hier. Wissen im Hörformat: Der Rheuma-Podcast.

....................................................

Kommunikationstraining für Jugendliche - Online

Im Rahmen des Transitions-Projektes bietet die Deutsche Rheuma-Liga neue Kommunikationstrainingskurse für Jugendliche an. Die Kurse richten sich an Jugendliche im Alter von 16 bis 20, die kurz vor ihrem ersten Erwachsen-Rheumatologen-Termin stehen oder bei denen der erste Termin nicht erfolgreich gelaufen ist.

In dem praxisorientierten Kurs lernen sie ihre Anliegen zu formulieren und wie sie sich gut auf den Arzttermin vorbereiten können. Die neuen, eintägigen Kurse werden im August und im September im Online-Format für Kleingruppen angeboten. Weitere Informationen und Anmeldung hier oder im newsletter „get on!" für junge Betroffene.

....................................................

Coronavirus und Rheuma: 

Aktuelle Infos für Menschen mit Rheuma - Update 5

Arbeiten mit Rheuma während der Coronavirus-Pandemie. Weiterlsen

Antimalariamittel gegen Coronavirus: Infos für Lupus-Patienten. Weiterlesen

RKI empfiehlt Corona-Test für Risikopatienten mit Symptomen. Weiterlesen

Unterbrechung der Heilmittel-Therapie. Weiterlesen

Infektionen vorbeugen: Hygienetipps und Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Coronavirus

.....................

Sie suchen Entspannung und Bewegung für zu Hause in Zeiten des Coronavirus? 

Laden Sie sich unsere App "Rheuma-Auszeit" herunter. Sie finden in dieser App praktische Anleitungen für Entspannungsübungen, Kälte-/ Wärmebehandlungen und Bewegungsübungen, die als Audio-Dateien zum Hören oder als Videos bereit stehen. Diese Übungen sind nach verschiedenen Kategorien sortiert. Weitere Infos

Oder Sie schauen nach unseren Fünf Bewegungsübungen für Zuhasue, oder laden Sie sich unsere Poster mit Bewegungsübungen herunter. Die Poster können Sie sich auch gerne bei uns bestellen.